Garderobenschränke

Der Begriff Garderobe kommt aus dem Französischen und steht für garder (auf etwas acht geben) und la robe (die Kleidung). Genau diese Funktion erfüllt der Garderobenschrank: Der Spind passt auf Ihre Kleidung auf. Garderobenschränke werden an den unterschiedlichsten Einsatzorten benötigt. Sie finden Garderobenschränke in nahezu jedem Betrieb. Je nach Einsatzort müssen Spindschränke unterschiedliche Anforderungen erfüllen. In lebensmittelverarbeitenden Betrieben ist beispielsweise eine schwarz/weiß-Trennung nach Straßen- und Arbeitskleidung zwingend erforderlich. Zusätzlich gibt es diverse optionale Zubehörteile (Türöffnungsbegrenzer, Zahlenschlösser, Schrägdächer, Unterbausitzbänke, etc.) um den Spind an Ihre individuellen Bedürfnisse anzupassen.



Artikel 1 - 14 von 14